Ihr Warenkorb ist noch leer.

.

 
 

  Sergej Sokolow ist im Jahr 1964 geboren. Er besuchte die Kunstschule in der Stadt Pavlovo, welche heute die Pavlovski Fachhochschule der Volkskunsthandwerke heißt. Seit den Zarenzeiten ist das die einzige Bildungseinrichtung in Russland, die künstlerische Metallbearbeitung als Schwerpunkt anbietet. Nach der Absolvierung der Fachhochschule beschäftigte er sich anfangs mit der Herstellung der Einzäunungen und Fenstergitter sowie Pforten und Tore. Später kamen die Klingen für all möglichen Messer hinzu. Besonders hervorzuheben sind dabei die Jagdmesser aus Damaststahl. Zu der Zeit gab es nur wenige Schmiede, die diesen Werkstoff für die Herstellung der Messerklingen verwendet haben, denn diese besondere Technik war in einigen Regionen nicht weit verbreitet und stand noch am Anfang ihrer Entwicklung.

  Im Laufe der Zeit hat er es geschafft die kunstvollsten Damastmuster zu kreieren. Etwas vergleichbar schönes und außergewöhnliches zu finden ist nicht so einfach. Mit voller Hingabe und großem Interesse geht er an die Entwicklung der ungewöhnlichen Damastmuster heran. Nicht immer ergibt sich das gewünschte Ergebnis. Aber er bleibt nicht stehen, er experimentiert weiter und sucht nach neuen Herausforderungen.

  Heute ist Sergej Sokolow ein weltweit anerkannter Meister der höchsten Klasse. Seine filigran ausgearbeiteten Werke versetzten nicht nur Laien sondern auch Kunstkenner in Erstaunen. In die Geheimnisse seines Handwerks weiht er nur die ausgewählten Nachfolger ein.

  Die Entscheidung mit Sergej zusammen zu arbeiten, ist unserem Team besonders leicht gefallen. Denn er ist nicht nur ein Meister seiner Zunft, er ist ein überaus tiefsinniger Mensch mit entsprechendem Zugang zum Leben und Natur. Neben Metallverarbeitung äußert sich sein philosophisch-kreatives Naturell in Gedichten und Malerei...

Aktuelle Seite: HOME ANFERTIGUNG PROFISCHMIED